Blog – Beelitz Brandenburg

News … Spargelfest Spargelhöfe Kultur Schmiedehof Kunst Goethesaal

#Brandenburg #ITB #Beelitz #BeelitzerNachrichten : Beelitz auf der ITB

Posted by web-bb.de - März 6, 2018

28

Auf der Internationalen Tourismusbörse ITB unter dem Berliner Funkturm wird in diesem Jahr erstmals auch die Spargelstadt anzutreffen sein.

Am morgigen Mittwoch präsentiert sich Beelitz in der Halle 12 am Stand des Tourismusverbandes Fläming (101 Nr. 14). „Wir freuen uns sehr über die Gelegenheit, unsere Stadt, unsere Erzeugnisse und die vielen Freizeitmöglichkeiten auf diesem Wege vorzustellen“, sagt Bürgermeister Bernhard Knuth. Letztere hätten in jüngster Vergangenheit mit dem Baumkronenpfad „Baum & Zeit“ sowie dem Barfußpark in Beelitz Heilstätten eine neue Qualität erreicht. Aber auch die Spargelhöfe mit ihrem Erlebnisangebot, die Reiterhöfe und nicht zuletzt der Naturpark Nuthe-Nieplitz würden mit ihren Angeboten Beelitz zu einem idealen Ausflugs- und Urlaubsziel machen.

Dass die Spargelstadt bei Besuchern immer beliebter wird, zeigen auch die Erhebungen des Landesamtes für Statisik: Seit 2010 ist die Zahl der Übernachtungen in den sechs größeren Herbergsbetrieben um ein Viertel gestiegen. Im vergangenen Jahr lag sie bei knapp 56 000. „Das ist aber nur ein Teil der Wahrheit“, unterstreicht der Bürgermeister. Denn neben den sechs Einrichtungen mit mindestens zehn Betten gibt es im Stadtgebiet eine Vielzahl kleinerer Pensionen und Ferienwohnungen, die ebenfalls über das ganze Jahr nachgefragt sind, aber statistisch nicht erfasst werden. Stark gestiegen ist im vergangenen Jahr auch der Anteil an internationalen Urlaubsgästen: Fast jeder zehnte Tourist, der 2017 in Beelitz übernachtet hatte, kam aus dem Ausland. „Die ITB ist der richtige Ort, um an diesen erfreulichen Trend anzuknüpfen“, so der Bürgermeister.

Generell gebe es im Bereich Tourismus in Beelitz noch viel Spielraum nach oben: „Wenn man sich die Besucherströme zum Spargelfest anschaut oder sieht, was bis in den Winter hinein auf den Höfen los ist, dann kann man Unternehmen nur raten, weitere Übernachtungsmöglichkeiten in der Spargelstadt zu schaffen“, erklärt der Bürgermeister. Denn wer nach Beelitz kommt, würde sicher gern auch länger als nur einen Tag hier bleiben – wenn er eine Unterkunft vorfindet. Die Stadt lässt immerhin derzeit das ehemalige Deutsche Haus von den Stadtwerken entwickeln, dort sollen bis Jahresende sieben Gästeappartements entstehen.

Unterdessen wird auch das Freizeitangebot durch die Stadt gemeinsam mit vielen weiteren Partnern weiterentwickelt. So ist im vergangenen Jahr das touristische Leitsystem „Spargelstraße“ eingeweiht worden, in diesem Jahr laufen die Vorbereitungen für den Ausbau des Radwegenetzes zwischen Fichtenwalde und Busendorf sowie zwischen Zauchwitz und Rieben.

„Außerdem wird sich in Vorbereitung auf die Landesgartenschau 2022 noch viel im Bereich südlich der Altstadt tun“, kündigt der Bürgermeister an. Zwischen der Nieplitz und dem einstigen Verlauf des Mühlenfließes ist ein Bürgerpark geplant, der gemeinsam mit dem Areal des ehemaligen Klärwerkes und dem Bereich um die Wassermühle das Kerngelände der Laga in Beelitz bilden wird.

Thomas Lähns

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel. (033204) 39 138

Fax (033204) 39 136

www.beelitz.de

Spargelstadt Beelitz

Berliner Straße 202

14547 Beelitz

Veranstaltungshinweise:

Beelitzer Spargelfest 2018

01.06.-03.06.2018 in der Beelitzer Altstadt , Infos unter www.beelitzer-spargelfest.com

110-Jahre Fichtenwalde

22.06.-01.07.2018 in Fichtenwalde

7. Kunst- und Handwerkermarkt 2018

28.07.-29.07.2018 auf der Festwiese in Beelitz www.beelitzer-kunstmarkt.de

1. Beelitzer Bratwurstfest

02.09.2018 auf dem Kirchplatz Beelitz

Die Landesgartenschau kommt 2022 nach Beelitz

weitere Infos unter www.laga-beelitz.com

.

www.beelitzer-nachrichten.com

.

.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: