Blog – Beelitz Brandenburg

News … Spargelfest Spargelhöfe Kultur Schmiedehof Kunst Goethesaal

#Brandenburg #Beelitz #SteffiVeronaExner #Diesterweggrundschule #Polio : 350 000 Deckel gegen Polio: Beelitz hat den Dreh raus

Posted by web-bb.de - Februar 9, 2018

Die Idee hat eingeschlagen: Ein halbes Jahr lang wurden in den Beelitzer Haushalten und weit über die Stadtgrenzen hinaus Deckel von Getränkeflaschen und Tetrapacks gesammelt. Im Rahmen der Aktion „500 Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung“ sollte damit ein symbolträchtiger Beitrag zum weltweiten Kampf gegen die heimtückische Poliomyelitis geleistet werden. Die ist in Deutschland zwar ausgerottet, Neuerkrankungen gibt es aber immer wieder in ärmeren Regionen in Afrika und Asien, zuletzt sogar in der Ukraine. Jetzt steht das Ergebnis der Sammelaktion fest: 350 000 Plastikverschlüsse sind zusammengekommen, die nun recycelt werden. Der Erlös geht an den Verein „Deckel drauf!“ und nach dessen Faustformel können damit 700 Impfungen bezahlt werden.

„Das wir so viel in so kurzer Zeit schaffen, hätte ich nicht gedacht“, freut sich Initiatorin Steffi Verona Exner. Die Unternehmerin, die mit ihrem Mann eine Partyservice– und Cateringfirma in der Spargelstadt betreibt, hatte im Spätsommer die Aktion an der Grundschule Beelitz etabliert und ist damit auf große Resonanz gestoßen. „Letztendlich haben sich alle Schulen, Kitas und Hortbereiche in der Stadt mit wachsender Begeisterung beteiligt“, berichtet sie. Auch aus Kitas in den Nachbarkommunen gingen Spenden ein. Größere Kontingente kamen zudem von der Lehniner Niederlassung des Mineralwasserproduzenten Hansa Heemann, dem Teltower Verein „Ohne Grenzen“ und der Volkssolidarität in Werder (Havel). „Nur mit dieser Unterstützung konnte das Projekt so ein Erfolg werden.“ Gefreut habe sie sich auch über viele Anrufe und Emails von Menschen, die das Projekt gut finden und unterstützen wollen.

„Viele ortsansässige Firmen haben uns auch mit der Logistik geholfen“, berichtet Steffi Verona Exner. So haben die Beelitzer Niederlassungen von Edeka und Getränke Hoffmann Sammelstellen eingerichtet, die Beelitzer Bäckerei Exner den Lagerplatz zur Verfügung gestellt. Die so genannten „Big Bag“-Säcke für Lagerung und Transport stellten die Firma IKW Werder und der Beelitzer Bauhof zur Verfügung. Die insgesamt neun großen Säcke, die bis zu zwei Kubikmeter fassen, sind mittlerweile von der Berliner Recyclingfirma Melosch abgeholt und verarbeitet worden. „Ich selbst habe jedes Mal die eingesammelten Deckel gewogen und kann deshalb sagen, dass wir es auf ungefähr 700 Kilo geschafft haben“, so Frau Exner. Laut „Deckel drauf“-e.V. kann für ein Kilogramm – also rund 500 Schraubverschlüsse – eine Schluckimpfung bezahlt werden. Die kostet circa 50 Cent, ist in ärmeren Ländern aber längst nicht für jeden erschwinglich.

Eine Infektion mit Polioviren kann zu dauerhaften Lähmungen vor allem an Armen und Beinen führen. Wird die Atemmuskulatur befallen, endet Polio im Falle des Ausbruchs tödlich. Die Krankheit kann nicht geheilt werden, allerdings gibt es seit Mitte des 20. Jahrhunderts einen Impfstoff, mit dem sie eingedämmt werden konnte – von 350 000 weltweiten Neuerkrankungen vor noch 30 Jahren auf 700 in 2011. Rechnerisch wäre das Ziel der WHO, Polio zur Gänze auszurotten, also mit den Beelitzer Deckelspenden erreicht.

Allerdings muss dafür auch weiterhin flächendeckend geimpft werden. Ein Grund, warum Steffi Verona Exner weitermachen will und vor dem Sitz von „Kochgenuss & Feinkost“ in der Beelitzer Karl-Marx-Straße 12 eine blaue Tonne aufgestellt hat. „Ich finde es super, dass man mit einem Alltagsgegenstand helfen kann. Und jeder, der mitmachen möchte, kann seine Deckel bei uns einwerfen, damit wir sie dann zur Recyclingfirma bringen.“

Die Fotos waren zu Beginn der Aktion an der Diesterweggrundschule Beelitz entstanden. Frau Exner ist im Hintergrund zu sehen.

Thomas Lähns

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel. (033204) 39 138

Fax (033204) 39 136

www.beelitz.de

Spargelstadt Beelitz

Berliner Straße 202

14547 Beelitz

 

.

.

 

.

 

 

.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: